Startseite

Sie sind hier

Informationszentrum für Zentralasien und Südkaukasien (IZK)

 

Das Informationszentrum Zentralasien und Südkaukasien wurde 1998 an der Österreichischen Orient-Gesellschaft als zusätzliches Referat der Orient-Akademie eingerichtet. Ziel und Aufgabe ist es, neben einem fortlaufenden Semesterprogramm, dem allgemeinen medialen Informationsdefizit zu jenen Regionen entgegenzuwirken.

Die nächsten Veranstaltungen

Montag, 02.10.2017
Nahost Aktuell Diplomatische Akademie, 1040 Wien, Favoritenstraße 15a
Dienstag, 10.10.2017
Iran im Zeitalter der Moderne ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Dienstag, 17.10.2017
Iran im Zeitalter der Moderne ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Dienstag, 24.10.2017
Iran im Zeitalter der Moderne ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Montag, 06.11.2017
Nahost Aktuell Diplomatische Akademie, 1040 Wien, Favoritenstraße 15a
Dienstag, 07.11.2017
Iran im Zeitalter der Moderne ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Mittwoch, 08.11.2017
Kulturelle, religiöse und politische Schnittpunkte im Osmanischen Reich Seminarraum Turkologie, Institut für Orientalistik, Altes AKH, Spitalgasse 2, Hof 4, A-1090 Wien
Mittwoch, 15.11.2017
Kulturelle, religiöse und politische Schnittpunkte im Osmanischen Reich Seminarraum Turkologie, Institut für Orientalistik, Altes AKH, Spitalgasse 2, Hof 4, A-1090 Wien
Montag, 20.11.2017
Der Nordkaukasus im Umfeld des globalen Jihadismus ÖOG Klubsaal, 1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Mittwoch, 22.11.2017
Kulturelle, religiöse und politische Schnittpunkte im Osmanischen Reich Seminarraum Turkologie, Institut für Orientalistik, Altes AKH, Spitalgasse 2, Hof 4, A-1090 Wien
 

 Alle kommenden Veranstaltungen

 Veranstaltungen in den
letzten 30 Tagen